Lilienthal Hotel, Berlin Schönefeld

Bauherr
InCity Immobilien AG

BGF
20.700 m2

Leistungsbild
Studie

Der Standort für den Neubau ,,Lilienthal Hotel“ liegt in unmittelbarer Nähe des Hauptstadtflughafens BER, in zentraler Lage des Gewerbegebiets Lilienthalpark-Schönefeld.

Als markanter Solitärbau nimmt das Hotel im neuzugestaltenden städtischen Quartier eine wichtige Rolle ein.

Der prägende Charakter des Gebäudes entsteht durch zwei unterschiedlich ausformulierte Gebäudevolumen, die in einem spannungsreichen Dialog zusammengefügt werden. Unter das Hauptvolumen mit seiner klar gegliederten Fassade schiebt sich ein transparenter, zweigeschossiger Glaskubus. 

Das Raumprogramm umfasst neben 253 Hotelzimmern ein großzügiges Entree mit zweigeschossiger Lobby, eine hoteleigene Tiefgarage und einen Konferenzbereich mit Blick auf den Park. Ein öffentliches Restaurant im Süden mit Bezug zur Straße bietet Platz für 160 Gäste. Ergänzt wird das Angebot um ein Café und eine Bar in der Lobby, sowie eine Bar im 5. Obergeschoss.

Zur Projektübersicht